LOOKBOOK

Jeder meiner Kunden hat ganz individuelle Fragen, auf die ich sehr gerne in einem persönlichen Gespräch eingehe und versuche, zu beantworten. Dennoch gibt es einige Fragen, die sich von Zeit zu Zeit wiederholen, sodass ich diese im Folgenden direkt beantworte.
Sollte eure Frage nicht dabei sein, könnt ihr mich gerne jederzeit kontaktieren. Sollten wir bereits ein gemeinsames Treffen arrangiert haben, notiert euch am Besten all eure Fragen, damit wir sie in Ruhe besprechen können.

Antworten auf eure Fragen

FAQ

01.

Was kostet eine Hochzeitsreportage?

Eine Hochzeitsreportage startet bei 1650,- € und ist abhängig von dem Umfang der Reportage. Aus diesem Grund biete ich drei Pakete mit unterschiedlichem Umfang im Bereich der Hochzeitsfotografie an. Ihr zahlt bei mir einen Festpreis für den gesamten Tag, sodass es keine weiteren Kosten für zusätztliche Stunden gibt. Der Preis ist absolut transparent und ihr wisst somit genau, welche Kosten auf euch zukommen. Weitere Informationen zu den Preisen findest du im Bereich Hochzeiten.

02.

Fotografierst du nur in Hamburg?

Nein! Ich reise gerne und bin somit sehr flexibel. Solltest du also ein Fotoshooting oder deine Hochzeit in anderen Städten Deutschlands oder sogar im Ausland planen, bin ich auch dort gerne dabei. Vielleicht sehen wir uns also nicht nur an der Nordseeküste sondern auch unter der spanischen Sonne.

03.

Wie lange fotografierst du bei einer Hochzeit?

Da ich ausschließlich Hochzeitsreportagen anbiete, ist es mir ein Anliegen, euren Tag vollständig festzuhalten. Dazu gehört selbstverständlich, dass ich bereits am Vormittag vor Ort bin, sobald das Getting Ready beginnt und am Abend so lange bleibe, bis die Torte angeschnitten ist und der Brautstrauß geworfen wurde. Du kannst dich also darauf verlassen, dass jeder wichtige Moment von mir fotografiert wird.

04.

Wie viele Fotos erhalte ich bei einer Hochzeitsreportage?

Die Anzahl hängt immer individuell vom Tag des Geschehens ab. In der Regel erhaltet ihr aber zwischen 300 und 500 Fotos. In jedem Fall sorge ich dafür, dass alle Momente eures unvergesslichen Tages festgehalten werden.

05.

Werden alle Fotos von dir professionell bearbeitet?

Ja! Alle Fotos werden meinem Stil angepasst und somit in Form von Belichtung und Farbgebung bearbeitet. Die Auswahl der Reportage erhält eine ganz besondere Aufmerksamkeit, sodass hierbei auch Fotos retuschiert werden. Bei der Fotoretusche werden z.B. Hautunreinheiten beglichen oder störende Elemente in Fotos entfernt. Wichtig hierbei ist aber, dass das Foto nicht verfälscht wird. Alles soll weiterhin ganz natürlich aussehen.

06.

Kannst du Fotos für uns drucken?

Ich drucke eure Fotos nicht selbst. Gerne sorge ich aber dafür, dass ihr hochwertige Abzüge von euren Bildern erhaltet. Ich kenne gute Fotolabore, die eure Fotos mit größter Sorgfalt und Qualität auf’s Papier bringen. Eine kleine Auswahl an hochwertigen Prints ist sogar automatisch bei jeder Hochzeitsreportage enthalten.
Wenn ihr weitere Abzüge, Bilder im Rahmen oder auf Leinwand wünscht, sprecht mich gerne darauf an - es gibt so viele Möglichkeiten, eure Fotos ansprechend zu präsentieren.

07.

Kannst du für mich ein Fotobuch gestalten?

Auch diesen Service übernehme ich gerne für dich. Wir entscheiden gemeinsam, welche Art von Fotobuch von euch gewünscht wird, sodass ich euch dann ein entsprechendes Angebot unterbreiten kann.

08.

Darf mein Onkel auf meiner Hochzeit trotzdem fotografieren?

Natürlich dürfen Freunde und Verwandte auf eurer Hochzeit ebenfalls Fotos machen. Die Kamera müssen sie allerdings selbst mitbringen.
Bedenkt jedoch, dass ich nicht dafür garantieren kann, dass auf euren Bildern nicht später auch die eine oder andere Kamera eurer Gäste zu sehen ist. Wenn ihr dies keinesfalls wollt, solltet ihr in Betracht ziehen, euren Gästen z.B. bei der Trauung das Fotografieren zu untersagen. Diese Entscheidung liegt aber ganz bei euch.

09.

Was passiert, wenn du krank wirst?

Auch Fotografen werden manchmal nicht von einer Krankheit verschont. Wegen einer kleinen Schramme am Arm oder einem harmlosen Schnupfen werde ich eure Hochzeit nicht absagen.
Sollte ich aber aus gesundheitlichen Gründen wirkliche einmal nicht in der Lage sein, eure Hochzeit zu begleiten, werde ich versuchen, für euch einen Ersatz zu finden. Eine Garantie kann ich hierfür jedoch leider nicht geben.

LOOKBOOK