LOOKBOOK

21. Oktober 2018

Jana & Christoph auf Gut Havichhorst

Der Hochzeitstag von Jana und Christoph begann mit einem Treffen am Standesamt in Münster. Einige Freunde und die Familie warteten schon voller Vorfreude vor dem schönen Lotharinger Kloster. Nicht immer hat man die Möglichkeit, bereits vor dem Standesamt in solche einer entspannten Atmosphäre in den Tag zu starten, sodass ich mich hierüber besonders gefreut habe.

Nach einer wundervollen Trauung und dem Sektempfang vor dem alten Kloster fuhren wir gemeinsam mit den Gästen zum Gut Havichhorst. Dies befand sich einst im Besitz Christoph‘s Familie. Dieser persönliche Bezug machte die Location natürlich zu einer ganz besonderen.

Während die Gäste sich ein wenig mit Kaffee und Kuchen bei musikalischer Begleitung stärkten, nutzten wir die Zeit, um einige Fotos auf kleinen Brücken und den neben den Pferdeställen des Gut Havichhorst zu machen. Die Kulisse war wie geschaffen für ein tolles Hochzeitsshooting.

Beim Essen wurden die Gäste dann auf eine erste Probe gestellt, als Jana und Christoph darum baten, den selbst hergestellten Erdbeer-Schnaps möglichst schnell zu leeren. Die Gewinner des Abends waren schnell gefunden. So konnte auch die Party kurz darauf mit ausgelassener Stimmung starten und es wurde bis früh in den Morgen gefeiert – ein absolut gelungener Tag!

TAGS:

KOMMENTAR HINZUFÜGEN
LOOKBOOK